Studio fineline

Lippen Pigmentierung

Permanent schöne, natürlich aussehende und vollere Lippen.

Permanent Make-Up in Braunschweig

einfach schöne lippen

Sie wünschen sich Ihre perfekten Lippen, ganz ohne aufwändiges morgendliches Make-Up. Wir erzielen gemeinsam ein ganz natürliches Ergebnis, das perfekt zu Ihrem individuellen Hautton und Ihren Vorlieben passt.
Kein Verschmieren, Verwischen oder Verblassen. Mit einem Permanent-Makeup für Ihre Lippen spart schon morgens Zeit und macht eine Auffrischung im Laufe des Tages gänzlich unnötig. Mit Liebe ins Detail begleite ich Sie für Ihre atemberaubenden Lippen.

Sie wünschen sich Ihre Lippen voller, farbiger oder sinnlich betont?

Mit einem Permanent Makeup sind farbliche Akzente möglich. Die Lippen können natürlich auch in der Symmetrie ausgeglichen werden.

Kein Lippenstift mehr oder tägliches Nachzeichen und Korrigieren.

Lassen Sie sich persönlich von mir beraten und ich zeige Ihnen Ihre Möglichkeiten, für Ihre perfekten Lippen.

Kostenlose Anfrage

12 + 1 =

Aquarell Lips

Aquarell-Lips auch als „Natur-Lippen-Technik“ bekannt, gilt als die natürlichste Art der PMU-Technik.

Dabei wird die Lippenform korrigiert und das natürliche Lippenrot wiederhergestellt.

Es passt für alle, die das Lippenrot und die Form gerne natürlich verschönern möchten.

Mit Powder Lips, Lip Blush, Velvet Lips oder Aquarell Lips ist eine flächige Pigmentierung mittels Vollschattierung der gesamten Lippe gemeint.

Und je nach Intensivität der Technik oder die Anzahl an Sitzungen, ist entweder ein pudriger natürlicher Look oder ein „geschminkter“ Stil möglich.

Permanente LIppen Braunschweig

Aquarell-Lips

Schenkt jeder blassen Lippe eine fantastische Frische.

Ein strahlendes leichtes Finish – wie ein dauerhafter farbiger Lippenpflegestiftohne abzufärben. Und ohne nach zu schminken.

Eine dezente gleichmäßige Farbe von zart Rot bis rosig-strahlend – für Ihren einzigartigen natürlichen Look, passend zu Ihrem perfekten Lippenrot.
Die Aquarell-Technik, in der ich die Lippen vollflächig pigmentiere, werden keine dunklen Ränder gesetzt.
Vielmehr wird die Kontur geradezu „unsichtbar“ und verschmilzt mit der gesamten Lippe.
Unebenheiten (zBsp wenn sie ausgefranst sind) oder eine Asymmetrie werden so ausgeglichen, das wir ein schönes Gesamt Ergebnis erzielen.
Bei dieser Permanent Make-up-Behandlung wird mit einer speziellen Pigmentiermaschine und einer sehr feinen Nano-Nadel durchgeführt.
Die Pigmente werden sanft in die Haut appliziert.
Wie fühlt sich das an? So, als ob Sie mit Ihrer elektrischen Zahnbürste über die Haut fahren würden.
Nach einer Lippenbehandlung sind die Lippen evtl. leicht geschwollen. In der Regel ist dies am nächsten Tag wieder komplett verschwunden.
LIPSTICK-EFFEKT
Wenn Ihr Ziel ein (kräftiger, sichtbar geschminkt wirkender) Lipstick-Effekt ist, müssen mindestens 2 – 3 Sitzungen / Farbauffrischungen durchgeführt werden.
Bei jeder weiteren / neuen Pigmentierung, wird auf Wunsch mehr Farbe eingebracht (geschichtet) und somit das Ergebnis mehr intensiviert.
Die Erstbehandlung dauert ca. 120 Minuten plus Beratung & Vorzeichnung.  

Lippenpigmentierung
Braunschweig

Eine Lippenpigmentierung, auch als Lippen-Tätowierung oder Lippen-Mikropigmentierung bekannt, wird von einem professionellen Kosmetiker oder einem spezialisierten Dermatologen durchgeführt.

Wie wird eine Lippenpigmentierung gemacht?

Beratung:

Vor der Pigmentierung findet eine ausführliche Beratung statt, bei der wir Ihre Wünsche und Erwartungen besprechen. Sie können auch Fragen stellen und Bedenken äußern.

 

Farbauswahl:

Sie wählen gemeinsam mit mir die gewünschte Farbe für Ihre Lippenpigmentierung aus. Ich empfehle Ihnen, eine natürliche Farbe zu wählen, die zu Ihrem Hautton und Ihren Lippen passt.

 

Vorzeichnung:

Ich zeichne Ihre Lippen mit einem Stift vor und korrigiere ggf. Ungleichheiten der Symmetrie. 

 

Pigmentierung:

Ich verwende eine spezielle Pigmentiermaschine oder ein Handstück mit einer feinen sterilen Einmal-Nadel, um die Farbpigmente in die oberste Schicht der Lippenhaut einzubringen. Das Verfahren ähnelt dem Tätowieren, ist jedoch weniger invasiv.

 

Nachbehandlung:
Nach der Pigmentierung werden Ihre Lippen gereinigt und mit einer beruhigenden Salbe oder Creme behandelt. Sie erhalten Informationen zur Pflege und Nachbehandlung, wie auch das Vermeiden von Sonneneinstrahlung, Make-up auf den Lippen oder das Auftragen von speziellen Pflegeprodukten in den ersten Tagen.

Bei Ihrem Ersttermin ist ein Pflegeset selbstverständlich inklusive und Sie brauchen sich nichts weiter zu kaufen.

Preise – Lippenpermanentmakeup Braunschweig

was genau ist eine Lippenvorzeichnung? was wird gemacht und wie lange dauert es?

Eine Lippenvorzeichnung ist ein Verfahren, bei dem die Konturen der Lippen vor dem Auftragen von Lippenstift oder Lippenkonturierung definiert werden.

Es wird normalerweise mit einem Lippenstift oder einem Lippenkonturenstift durchgeführt.

Die Dauer des Vorgangs kann je nach individuellen Faktoren wie der Größe der Lippen und der gewünschten Genauigkeit variieren. In der Regel dauert es jedoch nur wenige Minuten, um die Lippenvorzeichnung durchzuführen.

Bei der Vorbereitung für eine Lippenpigmentierung. kann es auch 30 Minuten und länger dauern, bis das Ergebnis zufrieden stellend ist, die Symmetrie perfekt ausgeglichen ist und im Anschluss daran die Pigmentierung innerhalb der Vorzeichnung erfolgt.

Die neue Pigmentierung sollte nach Möglichkeit nicht auf der Gesichtshaut sein, sondern nur auf der Lippe selber. Damit immer die eignen Lippen auch nach Jahren schön wirken und nicht „ausgefranzt“.

 

Werden meine Lippen nach der Pigmentierung dauerhaft verändert sein?

Eine Lippenpigmentierung ist in der Regel lange haltbar. Die Farbe kann im Laufe der Zeit verblassen und aufgefrischt werden.

Dadurch ist es jederzeit (oder ab 4 Wochen später) möglich, sich bei einem weiteren Termin zur Farbauffrischung auch zu einer kräftigeren Farbe zu entscheiden.

Die meisten Kunden entscheiden sich jedoch bei dem Ersttermin für eine dezente Farbgebung. Bitte seien Sie beruhigt, da nach der Erstpigmentierung keine dunkle Farbe bleibt. Ein sehr kraftiges Ergebnis ist oftmals erst nach 2 oder 3 Sitzungen möglich.

frisch pigmentiert

(Kombitermin: Augenbrauen Härchenzeichnung und Lippenpigmentierung)

abgeheilt (eine Sitzung)

frisch pigmentiert.

Die kräftige Farbe verblasst innerhalb weniger Tage und es bleibt nach einer Sitzung: ein samtiger rosa und natürlicher, frischer Look „über“.

abgeheilt (eine Sitzung)

abgeheilt (eine Sitzung)

Vor einer Lippenpigmentierung sind einige Dinge zu empfehlen, um die optimalen Ergebnisse zu erzielen und um mögliche Komplikationen zu vermeiden.

Gerne informiere ich Sie darüber intensiver im Bereich FRAGEN UND ANTWORTEN, hier etwas weiter unten auf dieser Seite.

Herpes-Viren | Was ist zu beachten?

Jeder Kunde hat einzigartige Bedürfnisse, insbesondere wenn es um eine Pigmentierung bei einer bereits vorhandenen Grunderkrankungen geht:

Wie zBsp. bei Herpes oder Gürtelrose.

Es ist mir wichtig, dass Sie sich vor Ihrer Pigmentierung in guten Händen fühlen. Aus diesem Grund empfehle ich Ihnen, vor Ihrem Termin mit Ihren Dermatologen zu sprechen. Dieser kann Ihnen Empfehlungen oder auch ein Rezept für Ihre spezifische Situation mit geben.

 

Ich freuen mich darauf, Sie zu begleiten.  Vereinbaren Sie noch heute einen Termin und lassen Sie uns gemeinsam Ihre Wünsche verwirklichen.

Bei weiteren Fragen und für Ihre Erstberatung stehe ich Ihnen gerne telefonisch, persönlich oder auch über mein Online-Terminbuchungstool zur Verfügung.

Ihre Janine Kornemann

Fragen & Antworten

Was sollte vor dem Termin beachtetet werden?

Vor einer Lippenpigmentierung ist es empfohlen einige Dinge zu beachten, um optimale Ergebnisse zu erzielen und mögliche Komplikationen zu vermeiden. Hier sind einige wichtige Punkte:

– Sonneneinstrahlung:

Vermeiden Sie 1 Woche vor der Pigmentierung starke Sonneneinstrahlung oder Sonnenbänke / vorallem jedoch Sonnenbrand

– Kosmetikbehandlung

keine Abrasiven (Kosmetik-) Behandlungen 1 Woche vorher

– Saubere / Gesunde Haut: 

keine Pickel oder Entzündungen um die Lippe (Nicht rasieren, zupfen oder wachsen)

– Grunderkrankung / Herpes:

bei Herpes Neigung: bitte den Arzt konsultieren und ein passendenes Medikament verschreiben und vorher einnehmen  (zBsp.: Aciclovir).

Andere Grunderkrankungen bitte vorher mit dem Arzt besprechen, ob eine Pigmentierung möglich ist.

– Medikamente:

Informieren Sie mich über alle Medikamente, die Sie einnehmen, einschließlich verschreibungspflichtiger Medikamente, Nahrungsergänzungsmittel und Kräuterpräparate. Einige Medikamente können die Blutgerinnung beeinflussen und sollten vor der Behandlung möglicherweise abgesetzt werden.

Ihr behandelnder Arzt gibt Ihnen dazu auch gerne Auskunft.

Lippenpflege:

Halten Sie Ihre Lippen gut hydratisiert. Um sie in einem geschmeidigen Zustand (nicht trocken oder rissig / keine Verletzungen) zu bringen:

bitte mindestens 3 Tage+ vor dem Termin, zusätzlich zur normalen Pflegeroutine, mit ausreichend Vaseline oder Bepanthen pflegen.

Vorbehandlung:

Vermeiden Sie vor der Behandlung blutverdünnene Substanzen wie:

Asperin, Ibuprofen, Vitamin E, Koffein, Alkohol, Drogen

Da diese zu erhöhter Blutung oder Empfindlichkeit während der Pigmentierung führen könnte

Keine Kosmetika:

Vermeiden Sie das Tragen von Lippenstift, Lipgloss oder anderen Lippenkosmetika am Tag der Behandlung. Die Lippen sollten sauber und frei von Produkten sein.

Mindestens 2 Wochen vor der Pigmentierung:

  • kein Infektgeschehen / Grippe / Erkältung / Herpes
  • keine Antibothika- oder Kortison-Einnahme
  • keine neue Tättowierung / Piercing / Permanent-Make-Up im Lippenbereich
  • keine Lasertherapie im Lippenbereich
  • keine invasiven kosmetischen Behandlungen (Microneedling, Microdermabrasion, Fruchtsäurebehandlung etc.)
  • keine Impfung

Mindestens 6 Wochen vor der Pigmentierung:

  • keine Operation im Gesicht (auch Zahnoperation)
  • keine Hyaloronsäurebehandlung (auch Nase, Wangen)

Bitte essen und trinken Sie ausreichend vor Ihrem Termin und versuchen Sie sich Ihren Beauty Tag so angenehm und stressfrei wie möglich zu gestalten.

 

Was soll nach dem Termin beachtet werden? ▾

Die Lippen sollen nach dem Termin geschmeidig bleiben. Daher immer ein ganz klein wenig Vaseline auftragen. Bitte immer ganz dünn – damit diese keinen Staub oder Schmutz anzieht.

Der direkte Kontakt mit Wasser sollte am Tag nach der Pigmentierung gemieden werden. Bitte ggf. vorsichtig abtupfen.

Mindestens 24 Stunden:

  • nicht küssen.
  • die Lippen nicht mit heißen Speisen oder Getränke in Berührung kommen. Verwenden Sie einen (sauberen) Strohhalm.
  • öl-/fetthaltige oder scharfe Speisen meiden.

Mindestens 1 Woche:

  • nicht in die Sonne, Sauna, Schwimmbad, Salzwasser sowie kein schwitzen (z. Bsp. durch Sport).
  • kein Tragen von Lippenstift, Lipgloss oder anderen Lippenkosmetika

Mindestens 2 Wochen:

  • keine Gesichtsmassagen oder invasive kosmetische Gesichtsbehandlungen
  • keine Lasertherapie
  • keine Impfung
  • keine Zahnbehandlung

Mindestens 4 Wochen nach der Pigmentierung:

  • keine Operation im Gesicht (auch Zahnoperation)
  • keine Hyaloronsäurebehandlung (Lippen, auch Nase, Wangen)
Bin ich nach meinem Termin "Tagestauglich"? ▾

In den ersten Stunden nach Ihrem Termin können die Lippen leicht geschwollen sein. Gerne schenke ich Ihnen nach Ihrem Termin ein Kühakku für Ihre Lippen.

Schon nach kurzer Zeit, sind Ihre Lippen wieder im normalen Zustand.

Andere Menschen in Ihrer Umgebung werden es somit kaum wahrnehmen. Sie können nach Ihrem Termin ganz normal einkaufen oder anderen Aktivitäten nachgehen.

Abstände zwischen 2 Pigmentier-Terminen? ▾

Die Abstände zwischen zwei Pigmentier-Terminen können je nach individuellen Faktoren und Behandlungszielen variieren. Im Allgemeinen wird empfohlen, einen Abstand von mindestens 4-6 Wochen zwischen den Terminen einzuhalten. Dies gibt der Haut genügend Zeit, um sich zu erholen und das Pigment zu stabilisieren.

Es ist wichtig zu beachten, dass die Pigmentierung ein schrittweiser Prozess ist und mehrere Sitzungen erforderlich sein können, um das gewünschte Ergebnis zu erzielen. Der genaue Zeitplan wird in der Regel nach Ihrer Behandlung und dem gewünschten Ergebnis festgelegt.

Es ist auch wichtig, dass die Haut vor der nächsten Pigmentierung vollständig abgeheilt ist. Es sollen keinerlei Anzeichen von Rötung, Schwellung oder Krustenbildung vorhanden sein, um mögliche Komplikationen zu vermeiden.

Wie wird eine Lippen Pigmentierung gemacht? ▾
Eine Lippenpigmentierung, auch als Lippen-Tätowierung oder Lippen-Mikropigmentierung bekannt, wird von einem professionellen Kosmetiker oder einem spezialisierten Dermatologen durchgeführt. Hier ist eine allgemeine Beschreibung des Verfahrens:
Beratung:
Vor der Pigmentierung findet eine ausführliche Beratung statt, bei der ich Ihre Wünsche und Erwartungen bespreche. Sie können auch Fragen stellen und Bedenken äußern.
Farbauswahl:
Sie wählen gemeinsam mit mir die gewünschte Farbe für Ihre Lippenpigmentierung aus. Es wird empfohlen, eine natürliche Farbe zu wählen, die zu Ihrem Hautton und Ihren Lippen passt.
Vorzeichnung:
Ich zeichne Ihre Lippen mit einem Stift vor und korrigiere ggf. Ungleichheiten der Symmetrie. 
Pigmentierung:
Ich verwende eine spezielle Pigmentiermaschine oder ein Handstück mit einer feinen sterilen Einmal-Nadel, um die Farbpigmente in die oberste Schicht der Lippenhaut einzubringen. Das Verfahren ähnelt dem Tätowieren, ist jedoch weniger invasiv.
Nachbehandlung:
Nach der Pigmentierung werden Ihre Lippen gereinigt und mit einer beruhigenden Salbe oder Creme behandelt. Sie erhalten Anweisungen zur Pflege und Nachbehandlung, wie das Vermeiden von Sonneneinstrahlung, Make-up auf den Lippen oder das Auftragen von speziellen Pflegeprodukten.
Wie lange sollte nach einer Lippen Pigmentierung (heißes) Wasser gemieden werden? ▾
Nach einer Lippenpigmentierung wird empfohlen, für mindestens 24 Stunden auf die direkte Berührung von Wasser zu verzichten. Bitte verwenden Sie einen Strohhalm zum trinken.
Insbesondere gilt dies für heiße Getränke / Speisen, öl/fetthaltige oder scharfe Speisen, da es die behandelte Stelle reizen und die Heilung beeinträchtigen kann, komplett zu meiden.
Es ist wichtig, während der ersten 24 Stunden nach der Pigmentierung auf lauwarmes oder kühles Wasser umzusteigen, um die behandelte Lippe zu schützen. Direkter Kontakt sollte gemieden werden. Tupfen Sie bei Bedarf die Lippen vorsichtig trocken.
Nach Ablauf dieser Zeit können Sie wieder zu Ihrer normalen Trinkroutine zurückkehren. Es ist jedoch ratsam, weiterhin vorsichtig zu sein und die behandelte Stelle sanft zu behandeln. Es ist wichtig, die spezifischen Anweisungen zu befolgen, da diese je nach individueller Situation variieren können.
Kann man eine vorhandene Lippenpigmentierung überarbeiten? ▾

Ja, es ist möglich, eine vorhandene Lippenpigmentierung zu überarbeiten. Es gibt verschiedene Methoden, um dies zu tun, wie zum Beispiel das Hinzufügen von zusätzlicher Farbe oder das Korrigieren von ungleichmäßigen Linien.

Vereinbaren Sie am besten einen Erstberatungstermin, um Ihre Wünsche persönlich zu besprechen.

Wie lange vor einer Pigmentierung mit "Herpes Tabletten" starten? ▾

Es wird empfohlen, vor einer Lippenpigmentierung mit Herpes-Tabletten etwa 1 Tage vor dem Eingriff zu beginnen.

Dies kann helfen, das Risiko eines Herpesausbruchs während oder nach der Pigmentierung zu verringern.

Es ist wichtig, dies vor Ihrem Termin bei mir im Studio mit Ihrem Arzt oder Dermatologen zu besprechen, da sie Ihnen die genaue Dosierung und den Zeitpunkt der Einnahme der Tabletten entsprechend Ihrer individuellen Situation empfehlen können.

Sollte trotz Medikamten-Einnahme ein starkes Herpes / Bläschen nach Ihrer Pigmentierung auftreten, rufen Sie mich bitte im Studio an. Eine Nacharbeit ist in dem fall erst nach frühestens 10 Wochen möglich – da die Regenerationszeit länger ist.

Kann über die Lippenkontur pigmentiert werden / ist eine optische Vergrößerung möglich?▾

Es ist möglich allerdings nicht empfohlen, ausserhalb der Lippenkontur zu pigmentieren.

Die Farbabweichungen in der pigmentierten Haut, würde man immer sehen. Die Lippen die mit einer Pigmentierung optisch vergrößert worden sind, sehen nach gewisser Zeit so aus, ob der Lippenrand eine Entzündung hat.

Daher sieht es immer am natürlichsten aus, wenn nicht auf der Haut sondern auf der Lippe Pigmentiert wird.

Selbstverständlich wird eine leichte Asymmetrie der Lippen korrigiert. Die Form verbessert und der Lippe Farbe verliehen. Daher werden die Lippen schöner und voluminöser aussehen.

Kann man bei Wasser-Einlagerung die Haut Pigmentieren? ▾
Nein, es ist nicht empfohlen, die Lippe bei Wasserlagerungen im Gesicht zu pigmentieren. 
Ihr Arzt kann Sie nach individuellem Gesundheitszustand informieren, ob und wie lange eine Entwässerung durch geführt werden kann
In der Regel dauert eine Entwässerungskur etwa fünf bis sieben Tage. 
Ob nach einer Entwässerungskur eine Pigmentierung möglich ist, hängt von den Zustand der Haut ab. Um ein bestmögliches Ergebnis zu erzielen, sollten Sie Ihren Pigmentierwunsch zunächst mit Ihrem Arzt oder Dermatologen besprechen.
Wie lange sollte nach einer Lippen Pigmentierung nicht geraucht werden? ▾

Es wird empfohlen, nach einer Lippenpigmentierung mindestens 48 Stunden lang nicht zu rauchen. Dies liegt daran, dass das Rauchen die Heilung verzögern und das Ergebnis der Pigmentierung beeinträchtigen kann. Rauchen kann auch zu Infektionen führen und die Bildung von Narben begünstigen. Es ist daher ratsam, während der gesamten Heilungsphase auf das Rauchen zu verzichten, um optimale Ergebnisse zu erzielen.

wann ist eine Lippen Pigmentierung wahrscheinlich nicht möglich? ▾

Es gibt verschiedene Gründe, warum eine Lippenpigmentierung möglicherweise nicht möglich ist:

Allergien: Wenn eine Person allergisch auf die verwendeten Pigmente oder Farbstoffe reagiert, kann eine Lippenpigmentierung nicht durchgeführt werden.

Hauterkrankungen: Personen mit bestimmten Hauterkrankungen wie Ekzemen, Psoriasis oder aktiven Herpes an den Lippen, können möglicherweise keine Lippenpigmentierung erhalten, da dies die Erkrankung verschlimmern oder Komplikationen verursachen könnte.

Wenn Personen zu Narbenbildung neigen (Keloid) ist es wahrscheinlich nicht empfohlen eine Pigmentierung durchzuführen.

Schwangerschaft und Stillzeit: Während der Schwangerschaft und Stillzeit wird empfohlen, keine Lippenpigmentierung durchzuführen, da die Auswirkungen auf das ungeborene Kind oder das gestillte Baby nicht ausreichend erforscht sind.

Blutungsstörungen: Personen mit Blutungsstörungen oder die blutverdünnende Medikamente einnehmen, können möglicherweise keine Lippenpigmentierung erhalten, da dies zu übermäßigen Blutungen führen könnte.

(Bluter, bei Chemo, Diabetis, HIV.)

Unzureichende Lippenstruktur: Wenn die Lippenstruktur einer Person nicht geeignet ist, um die Pigmente aufzunehmen oder das gewünschte Ergebnis zu erzielen, kann eine Lippenpigmentierung nicht empfohlen werden.

Infektionen: Wenn eine Person eine aktive Infektion im Lippenbereich hat, sollte die Lippenpigmentierung verschoben werden, bis die Infektion abgeklungen ist, um eine mögliche Ausbreitung der Infektion zu verhindern.

 

 

Es ist wichtig bei Vorerkrankungen, VOR Ihrer Lippenpigmentierung eine (telefonische) Beratung bei mir durchzuführen, um mögliche Kontraindikationen zu besprechen und sicherzustellen, dass die Behandlung für Sie geeignet ist. Bitte kontaktieren Sie auch Ihren behandelnen Arzt (wie zum Bsp. wenn sie schon einmal Herpes hatte) um Medikamte einzunehmen / abzusetzten.

Gerne können Sie mich anrufen, eine Email senden oder einen Termin zur Erstberatung reservieren.

Wie lange nach Hyaluron kein Permanent Makeup? ▾

Es wird empfohlen, mindestens sechs Wochen nach einer Hyaluron-Behandlung kein Permanent Make-up durchführen zu lassen.

Dies liegt daran, dass die Hyaluronsäure Zeit benötigt, um sich im Gewebe zu verteilen und sich zu stabilisieren. Wenn das Permanent Make-up zu früh durchgeführt wird, kann dies zu ungleichmäßigen Ergebnissen führen oder die Hyaluronsäure beeinträchtigen. Es ist wichtig, vor der Durchführung von Permanent Make-up eine ausreichende Heilungszeit abzuwarten.

Wie lange nach Hyaluron kein Permanent Makeup? ▾

Es wird empfohlen, mindestens sechs Wochen nach einer Hyaluron-Behandlung kein Permanent Make-up durchführen zu lassen.

Dies liegt daran, dass die Hyaluronsäure Zeit benötigt, um sich im Gewebe zu verteilen und sich zu stabilisieren. Wenn das Permanent Make-up zu früh durchgeführt wird, kann dies zu ungleichmäßigen Ergebnissen führen oder die Hyaluronsäure beeinträchtigen. Es ist wichtig, vor der Durchführung von Permanent Make-up eine ausreichende Heilungszeit abzuwarten.

wie lange nach Perment makeup keine unterspritzung? ▾

Es wird empfohlen, mindestens vier Wochen nach einer Permanent-Makeup-Behandlung keine Unterspritzung mit Hyaluronsäure oder anderen Füllstoffen durchführen zu lassen.

Dies liegt daran, dass das Permanent Make-up Zeit benötigt, um vollständig zu heilen und sich zu stabilisieren. Wenn die Unterspritzung zu früh erfolgt, kann dies zu ungleichmäßigen Ergebnissen führen oder das Permanent Make-up beeinträchtigen. Es ist wichtig vor der Durchführung einer Unterspritzung eine ausreichende Heilungszeit abzuwarten.

Mitnahme von Kindern? Mitnahme von einer Begleitperson?▾

Die Anwesenheit von Kindern unter 18 Jahren ist bei mir im Studio während einer Beratung gestattet.

Die Mitnahme einer Begleitperson über 18 Jahren ist während einer Beratung oder einer Pigmentierung, leider nicht möglich.

Mitbringen von Tieren▾

Bei mir im Studio ist das Mitführen von Tieren jeglicher Art, leider nicht erlaubt.